Förderung für Luftfilter

Einzelne Bundesländer haben bereits Förderprogramme für die Ausrüstung von Klassenzimmern mit Luftreinigern aufgelegt. Die Förderung der Luftreiniger ist hier in der Regel an bestimmte Voraussetzungen gebunden. So müssen die Luftreiniger die Mindestluftwechselrate von 5-6 Luftwechseln pro Stunde in dem Raum erreichen und mit einem H14-Luftfilter ausgestattet sein. Weiterhin ist die Förderung der Luftreiniger auf einen bestimmten Kaufpreis begrenzt.

Achten Sie bei einer Gerätebeschaffung auf jeden Fall auf eine ausreichende Geräteleistung. Unsere Luftreiniger sind in der Lage, bereits mit einem Luftreiniger für eine ausreichende Luftfilterung in gängigen Raumgrößen von Klassenräumen zu sorgen – und dies bei einer geringen Geräuschbelastung von teilweise nur 34 dB(A). Dies erhöht die Akzeptanz der Luftreiniger erheblich, denn nur wenn dieser den täglichen Ablauf nicht stört und keiner dauernden Wartung bedarf, wird der Luftreiniger auch konsequent genutzt und bietet den entsprechenden Schutz.

Unsere professionellen Luftreiniger erfüllen alle Voraussetzungen für eine Förderung in den meisten Bundesländern.

Sprechend Sie uns gerne an, wir erstellen Ihnen schnell und unverbindlich ein schriftliches Angebot für Ihre öffentliche Ausschreibung und versorgen Sie mit entsprechendem Material, um Ihre jeweiligen Entscheidungsträger zu überzeugen.

Wir versenden unsere Luftreiniger bundesweit per Spedition.

AUSGEZEICHNET.ORG
Datenschutz
Wir, BTVL GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, BTVL GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: