Trotec TTK 105 S Luftentfeuchtungsgerät Testbericht

TTK105S-Raumluftentfeuchter

Der Trotec TTK 105 S Luftentfeuchter ist unser Leistungssieger im Test. Das Gerät zeichnet sich durch eine sehr hohe Entfeuchtungsleistung und vor allen Dingen durch seine umfangreiche Ausstattung und Verarbeitungsqualität aus. Der Trotec TTK 105 S verfügt z.B. über eine digitale Vorwahl der Zielluftfeuchtigkeit sowie ein eingebautes digitales Hygrometer, um die aktuelle Luftfeuchtigkeit zu bestimmen. Das Gebläse ist zweistufig einstellbar. Weiterhin verfügt das Gerät über ein sehr robustes Aluminium-Gehäuse.

Lieferung und Verpackung

Der Luftentfeuchter Trotec TTK 105 S kommt gut verpackt und fertig montiert bei uns an. Das Gerät ist sofort betriebsbereit. Es sollte jedoch vor der Inbetriebnahme ein paar Stunden stehen, damit sich das Klimamittel in dem Gerät setzen kann.

Herstellervideo des Trotek TTK 105 S Luftentfeuchters

Inbetriebnahme

Ein Luftentfeuchter sollte grundsätzlich mitten in den Raum gestellt werden, damit die Umgebungsluft gut zirkulieren kann. Dies steigert die Effizienz des Luftentfeuchters und senkt somit auch den Stromverbrauch.

In dem Trotec TTK 105 S befinden sich ein digitales Hygrometer sowie ein digitaler Hygrostat. Im Vergleich zu anderen Geräten ist das Trotec TTK 105 S damit in der Lage, den aktuellen Luftfeuchtigkeitswert in dem Gebäude digital anzuzeigen. Weiterhin ist es möglich, die gewünschte Zielluftfeuchtigkeit digital vorzuwählen. Das Gerät entfeuchtet die Umgebungsluft dann automatisch bis zu dem eingestellten Wert und schaltet dann in den Standby-Betrieb.

Weiterhin ist ein Timer zur Bestimmung der Betriebszeiten vorhanden.

Handhabung

TTK105S-Test

Der interne Wassertank ist bei dem Trotec TTK 105 S ebenfalls in das Gerät integriert. Ist dieser Tank voll, schaltet sich das Gerät automatisch ab. Eine LED-Anzeige oben am Gerät signalisiert zusätzlich, dass der Wassertank geleert werden muss. Leider ist der Behälter zum Auffangen des Kondensats nicht durchsichtig, so dass der Füllstand von außen leider nicht einsehbar ist.

Der Wassertank lässt sich allerdings leicht entnehmen und entleeren.

Der Luftentfeuchter Trotec TTK 105 S steht auf Standfüßen. Leider befinden sich keine Transportrollen unter dem Gerät, so dass es zur Veränderung des Standortes getragen werden muss. Allerdings wiegt das Gerät nur 14,5 kg und verfügt über einen Tragegriff, so dass es recht leicht bewegt werden kann.

Das Gerät verfügt über ein stabiles und sehr hochwertig verarbeitetes Aluminiumgehäuse und ist somit auch für den Werkstatteinsatz geeignet.

Dauerbetrieb

Der Luftentfeuchter Trotec TTK 105 S verfügt über einen Schlauchanschluss, durch den ein Dauerbetrieb gewährleistet werden kann. Hierzu ist es wichtig, dass das Gerät höher steht als der Behälter, in den das Kondensat geleitet werden soll, da sich in dem Trotec TTK 105 S keine Pumpe befindet, die das Kondensat „bergauf“ befördern kann. Ein Anschluss direkt an einen Bodenablauf z.B. in Kellerräumen ist problemlos möglich und ermöglicht einen unbeaufsichtigten Betrieb über mehrere Tage.

Stromverbrauch

Der Luftentfeuchter Trotec TTK 105 S hat eine maximale Leistungsaufnahme von 520 Watt. Im Verhältnis zur Entzugsleistung ist dieser Wert akzeptabel, könnte aber etwas geringer sein.

Was uns im Test sonst noch aufgefallen ist: Der Trotec TTK 105 S hat einen sehr leistungsstarken Ventilator. Dies sorgt für eine gute Luftumwälzung. Weiterhin verfügt das Gerät über einen direkt zugänglichen Filter, der von außen entnommen werden kann. Optional kann ein Betriebsstundenzähler eingebaut werden.

Fazit: Testurteil Trotec TTK 105 S

Das Luftentfeuchtungsgerät Trotec TTK 105 S ist das eines der leistungsstärksten Geräte im Test. Die maximale Entzugsleistung von 28,4l / 24 Std. als Referenzwert (bei 30 Grad / 80% Luftfeuchtigkeit) weiß zu überzeugen und sollte für die meisten Zwecke im Privatbereich ausreichend sein. Durch den leistungsstarken Ventilator ist auch die Trocknung größerer Räume kein Problem. Die eingebauten digitalen Anzeigen machen eine Einstellung der gewünschten Luftfeuchtigkeit einfach. Zusätzliche Messinstrumente sind für den Betrieb nicht notwendig. Das Aluminiumgehäuse ist im Testumfeld auch einzigartig.

Negativ ist einzig der im Vergleich zum Testumfeld höhere Stromverbrauch. Im Verhältnis zur gebotenen Entzugsleistung ist der Stromverbrauch noch akzeptabel, könnte aber besser sein.

Insgesamt handelt es sich bei dem Trotec TTK 105 S um ein sehr gut ausgestattetes und sehr hochwertig verarbeitetes Gerät mit herausragenden Leistungswerten, welches allerdings auch seinen Preis hat.

TROTEC Luftentfeuchter TTK 105 S (max. 30 Liter/Tag)
  • Entfeuchtungsleistung max./24h: 30 Liter
  • Arbeitsbereich Temperatur: 5°-35°C
  • Arbeitsbereich Feuchtigkeit: 30 bis 100 % r.F.
  • elektronische Abtauautomatik
  • Hygrostatsteuerung mit Echtwert-Feuchtevorwahl

Letzte Aktualisierung am 19.08.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Alternativen zum Luftentfeuchter Trotec TTK 105S:

Angebot
Aktobis Adsorptionsentfeuchter Luftentfeuchter WDH-DS3 bis 10 L/T *ohne Kompressor*
  • Entfeuchtungsleistung von bis zu 10 Ltr./Tag (ohne Kompressor und ohne Kältemittel) + Schon ab kühlen 1°C eine gute Entfeuchtungsleistung + Leiser Betriebsmodus + Vom TÜV "GS" geprüft !
  • Elektrisches Hygrostat (LED) zur Regulierung und Einstellung der gewünschten Luftfeuchtigkeit + Feuchtigkeitsregelung in 10% Schritten von ca. 40% bis 70%, darüber hinaus zusätzlich Dauerbetrieb möglich !
  • Zusätzlich zum Standard-Modus gibt es folgende Betriebsarten: Auto-Modus; Dry-Modus (Turbo) und Luftreinigungsmodus* (zusätzlicher *HEPA-Filter erforderlich) + Automatik-Funktion, d.h. das Gerät schaltet sich automatisch inkl. Ventilator nach Erreichen des Zielfeuchtegehaltes ab und auch automatisch wieder an, wenn es feuchter wird !
  • Timer-Funktion zum Wählen der automatischen Restlaufzeit bzw. des Startzeitpunktes zwischen 1-24 Stunden + Übersichtliche Anzeige (Display) inkl. aktueller Feuchtigkeitsanzeige und Statusüberblick !
  • Verstellbare Ausblaslamelle/Ausblasrichtung + Auch für Dauerbetrieb/Dauerentfeuchtung geeignet + SmartHome-fähig (via WLAN Steckdose) + kann über externe Zeitschaltuhr gesteuert werden (nur bei wenigen Geräten möglich) + Drei Ventilator-/Luftumwälzungsstufen (schwach + normal + turbo) !
Angebot
Comedes Demecto 30 - Leistungsstarker Luftentfeuchter für große Bäder, Wohn- und Kellerräume bis 230m³, bis zu 33 l/Tag
  • LEISTUNGSSTARK - Der Entfeuchter sorgt in Räumen bis zu 100m² für Trockenhaltung (Entfeuchtung bis zu 50m²), mit einer Entfeuchtungsleistung bis zu 33 l Wasser pro Tag und sorgt immer für ein gutes Raumklima und vermeidet somit proaktiv Schimmelbildung.
  • VIELSEITIG - Der Lufttrockner sorgt bemerkbar für zuverlässige Entfeuchtung in Innenräumen wie Küche, Wohn-, Schlaf- und Badezimmer sowie Keller. Auch größere Räume und Renovierungen in Wohnräumen stellen für den Entfeuchter kein Problem dar.
  • UNIVERSELL - Der Dehumidifier ist sowohl zur Bekämpfung von Kondenswasser, Schimmel, zur Nachbehandlung von Wasserschäden als auch zum Trocknen der Wäsche gut geeignet und hat einen Schlauchanschluss, um sich häufiges Leeren des Tankes zu ersparen.
  • AUTOMATIKBETRIEB - Der moderne Hygrostat (Feuchtigkeitsregler) des Raumentfeuchter gewährleistet den Betrieb zur gewünschten Zielluftfeuchtigkeit. Luftdurchsatz, Lüfterstufe und Timer-Funktion lassen sich bequem über das Bedienfeld des Bautrockners einstellen.
  • HOCHQUALITATIV - Der elektrische Trockner braucht keine Tabs oder Granulat. Durch die temperaturabhängige Abtauautomatik und die hochwertige Verarbeitung ist der Entfeuchter garantiert für viele Jahre funktionsfähig.
Angebot
TROTEC TTK 65 E, Luftentfeuchter und (Entfeuchtung max.: 20 Liter/24h), geeignet für Räume bis 110 m³ / 45 m²
  • Mit seinem zeitlosen Design fügt sich dieser solide Luftentfeuchter harmonisch in nahezu jedes Wohn- und Arbeitsumfeld ein und eignet sich somit ideal für Ferienhäuser, Schlafzimmer, Badezimmer, Keller, Garderobe uvm. Zudem überzeugt der Luftenfeuchter mit einer Entfeuchtungsleistung von max.: 20 Liter/24h und einer Luftmenge von max.: 180 m³/h
  • Die Entfeuchtung kann wahlweise vollauto­matisch hygrostatgesteuert oder im perma­nenten Betrieb erfolgen und lässt sich dank des dreistufig regelbaren Ventilators dabei für jede Raumanforderung optimal anpassen. Ein zeit­gesteuerter Einsatz des Luftentfeuchters ist dank Timer-Funktion ebenfalls möglich.
  • Besonders praktisch ist auch die serienmäßige Filterreinigungsanzeige, welche Ihnen auto­matisch anzeigt, wann der wiederverwendbare Luftfilter gereinigt werden muss.
  • Geeignet ist der Luftentfeuchter für Raumgrößen bis: 110 m³ und für Anwendungen, bei denen eine regelmäßige manuelle Entleerung des Wasserbehälters nicht immer möglich ist, zum Beispiel beim unbeauf­sichtigten Dauertrocknungseinsatz in Ferien­wohnungen, verfügt der TTK 65 E über einen Drainageanschluss zur direkten Ausleitung des Kondensats per Schlauch.
  • Komplettiert wird die Standardausstattung des elektronisch abtaubaren Luftentfeuchters TTK 65 E außerdem durch eine Füllstand-Warnleuchte bei vollem Wasserbehälter sowie eine Überfüllungsschutz­funktion mit automatischer Abschaltung.

Letzte Aktualisierung am 19.08.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

AUSGEZEICHNET.ORG